Büroreinigung

Büroreinigung

Büroreinigung Hamburg

Als Unterhaltsreinigung versteht man eine laufende und regelmäßige Reinigung für Büroräume, Sanitärbereiche und Nebenflächen wie Flure und Eingangsbereiche. Die Intervalle und Reinigungszeiten werden nach Bedarf gemeinsam mit Ihnen ermittelt und in einem individuellen Leistungsverzeichnis festgelegt. Zu den Leistungen der Unterhaltsreinigung zählen:

Papierkörbe leerenTische feucht abwischen, Staubwischen, Finger und Griffspuren entfernen, Teppichflächen saugen, Hartböden wischen sowie Sanitäranlagen reinigen und desinfizieren. Das Auffüllen von Hygieneartikeln oder ein individueller Küchendienst, wie Spülmaschinen ein- und ausräumen oder auch Pflanzen gießen, Müll trennen und entsorgen usw. kann ebenfalls in dem Leistungsverzeichnis festgelegt werden.

In welchem Turnus komplett geflieste Wände, Türen oder Schrankwände sowie Lampen und Heizungen oder selten genutzte Keller- und Technikräume gereinigt werden, wird nach Erfahrungswerten mit Ihnen zusammen ermittelt und ebenfalls im Leistungsverzeichnis aufgeführt.

Sie werden von einem Objektleiter persönlich betreut, der Ihnen als fester Ansprechpartner zur Verfügung steht und verantwortlich ist, die Einhaltung der vereinbarten Leistungen zu überwachen.

Die benötigten Reinigungsmittel, Geräte und Maschinen sind inklusive und stellt Ihnen in der Regel das Reinigungsunternehmen zur Verfügung. Verbrauchsgüter wie WC-Papier oder Seifenspender mit Ersatzpatronen werden nach Bedarf angeliefert (>> Hygiene-Service).

Wir erstellen gerne ein individuelles Angebot für die Büroreinigung Hamburg. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.