Desinfizierende Reinigung

Reinigung ist ohne die Desinfektion nicht vorstellbar. Vor allem in Krankenhäusern, Kindergärten und Restaurants gibt es strenge Hygienevorschriften. In diesen Bereichen können sich schnell Keime verbreiten, was erhebliche gesundheitliche Auswirkungen haben kann. Durch festgelegte Abläufe und sorgfältige Instruktionen der Reinigungsfachleute wird ein hoher Hygienestandard festgelegt. Die Desinfektionsmittel sind verantwortlich für die Abtötung krankheitserregender Keime. So wird die Arbeitsfläche keimfrei gemacht und es besteht keine Infektionsgefahr. Speziell im medizinischen Bereich, aber auch in der Gastronomie ist Sauberkeit die Hauptvoraussetzung. Wenn dies nicht gegeben ist, kann es nicht nur rufschädigend für das Unternehmen sein, sondern auch signifikante gesundheitliche Folgen hervorrufen, wofür Sie zur Verantwortung gezogen werden können.

< zurück zur Übersicht