Fensterreiniger

Fensterreiniger sind Reinigungsmittel, die nur einen kleinen Gehalt an Tensiden wie Alkylethersulfaten oder Alkylsulfaten beinhalten. Dies soll bewirken, dass nach dem Putzen die sichtbaren Rückstände auf einer Fensterscheibe minimal sind. Fensterreiniger sind für gewöhnlich mit einer kleinen Menge Ethanol versehen, sodass sich fett- und ölhaltige Verschmutzungen besser von der Scheibe lösen. Zudem werden Fensterreinigern oftmals Farb- und Duftstoffe beigefügt.

 

< zurück zur Übersicht