Gartenpflege

Ein Garten benötigt zu jeder Jahreszeit eine gründliche Pflege. Bereits im Frühling sollte zunächst überprüft werden, ob alle Gartengeräte noch vorhanden sowie funktionsfähig sind. Im ersten Schritt wird der Rasen von restlichem Laub befreit. Anschließend kann dieser mit Hilfe eines Laubbläsers beseitigt werden. Eine sogenannte Vertikutierung befreit den Rasen von Moos und Rasenfilz und ernährt die Gartenwurzeln zusätzlich mit Sauerstoff. In langen Phasen ohne Regen sollte der Garten auch gründlich mit einem Schlauch bewässert werden. Für Sommer und Herbst steht eine besondere Pflege für den Garten an: Die Beet-, Rasen- und Baumpflege, der Hecken, Stauden-und Rosenschnitt und zu guter Letzt wieder das Laubsammeln.

 

< zurück zur Übersicht