Reinigungsmanagement

Das Reinigungsmanagement bezieht sich auf alle Aufgaben der Planung, Organisation, Führung und Kontrolle von Reinigungsdienstleistungen, meist in ganzen Gebäuden. Reinigungsmanagement beschreibt den Prozess von der Ausschreibung bis zur tatsächlichen, planmäßigen, Reinigung. Die Mitarbeiter erfahren so ganz genau, welche Flächen, zu welchem Zeitpunkt in welcher Art und Weise gereinigt werden soll.
Um den Aufwand hierfür zu vermindern gibt es bestimmte Softwares, die die zu reinigenden Flächen abbilden und je nach Programmierung, Häufigkeit der Reinigung und Reinigungsarten von den verschiedenen Bereichen des Gebäudes speichern. Solch eine Software kann auch zur Optimierung des Reinigungsprozesses beitragen und somit gleichzeitig die Effizienz steigern.

< zurück zur Übersicht