Versiegelung von Fußbodenbelägen

Eine Bodenbelagsbeschichtung bzw. -versiegelung von Stoffen wie PVC, Linoleum, Naturstein und Kunststein dient hauptsächlich zum Schutz des Bodens und der damit verbundenen zusätzlichen Lebensdauer der Oberfläche. Hierbei wird der Boden zunächst professionell gereinigt und von allen alten Beschichtungsresten befreit. Spezielle Reinigungsverfahren ermöglichen eine fast vollständige Wiederherstellung des Bodens. Danach wird die Versiegelung aufgetragen. Dank der Versiegelung verlängert sich die Lebensdauer des Bodens und zukünftige Reinigung werden simpler.

< zurück zur Übersicht